Posts mit dem Label Anleitung werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Anleitung werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Sonntag, 26. März 2017

Anleitung kleiner Hasi

In 3 Wochen ist Ostern und daher habe ich heute mal eine Überraschung für euch! 😊

Ich habe ja schon letztes Ja die Anleitung zu meinem kleinen HASI mit geschrieben und nun habe ich sie endlich als PDF-Datei fertig und möchte sie euch kostenfrei über meinen Blog und bei Crazypatterns zur Verfügung stellen.





Meine lieben Probehäkelmädel haben sie für mich auch vorher noch komplett überprüft und dabei sind diese süßen Hasen entstanden:







Die sind alle super süß geworden 😍 Oder was meint ihr?


(Solltet ihr noch noch Fehler in der Anleitung finden dann gebt mir bescheid.)


Ich wünsche euch ganz viel Freude beim Häkeln und würde mich sehr über ein Bild eurer fertigen Hasen freuen 😊


verlinkt bei meinen liebsten Linkpartys z.B. LiebsteMaschen

Sonntag, 12. Februar 2017

Krokodil Fiete

Ich bin ja immer wieder dabei mir neue Anleitungen auszudenken und diesmal habe ich mich an ein Schuppentier gewagt. 🐊

Nephi-Handmade: Krokodil Fiete gehäkelt, crochet crocodile

Er ist ca 30cm lang und man kann ihn mit einem Knäul (50g~125m Baumwolle) häkeln. 
Also genau das richtige für Knäule mit dem man sonst nicht mehr weis was man häkeln könnte. (meist reicht doch ein Knäul nicht)

Nephi-Handmade: Krokodil Fiete gehäkelt, crochet crocodile
Für ein Krokodil hat er ein richtig lieben Blick 😍

Demnächst darf die Anleitung noch von meinem Probehäkelteam auf Herz und Nieren getestet werden.

Wie gefällt euch mein Fiete? 

verlinkt bei meinen liebsten Linkpartys

Dienstag, 24. Januar 2017

[Vorschau] schlafender Frosch

Von diesem Tierchen habe ich euch auch schon einen Ausschnitt gezeigt und zwar im "Rückblick April 2016"


Der Frosch ist schon lange fertig und die Anleitung per Hand mit geschrieben. Dieses Jahr möchte ich sie unbedingt als PDF fertig machen und von meinem Probehäkelteam testen lassen. 


Also dürft ihr euch bald freuen wenn die Anleitung fertig ist und mal verlost wird.


Wie gefällt euch der Frosch?

verlinkt bei meinen liebsten Linkpartys  z.B. Häkel♥Liebecreadienstag, HoT

Dienstag, 12. April 2016

Meerschweinchen Anleitung nun online

Wie bereits versprochen, habe ich nun endlich die Anleitung zu meinem Riesen-Kuschelkissen-Meerschweinchen in meinen Blog eingefügt.

Ihr könnt sie euch HIER als PDF runterladen.

Meerschweinchen Häkeln, Anleitung

Die Anleitung ist nur für den privaten Gebrauch!

Verkauf, Veröffentlichung und Vervielfältigung der Anleitung, Übersetzungen in andere Sprachen und der Verkauf des fertigen Tiers ebenso wie jede andere gewerbliche Nutzung sind untersagt! 

Meerschweinchen Kissen gehäkelt, Anleitung


Es ist übrigens ca. 50cm lang, Kopfumfang ca. 50cm und Bauchumfang ca. 60cm

Um die selbe Größe zu bekommen wird die Wolle "King Cotton" benötigt. 
(grau: 3-4 Knäule und weiß: ein Knäul)

Natürlich könnt ihr auch andere Wolle verwenden... allerdings kann es dann passieren das es viel kleiner oder sogar größer wird.


Hier seht ihr einen Größenvergleich:
gehäkelte Meerschweinchen

Der kleine ist nur mit Sockenwolle gehäkelt.



Das Meerschweinchen wurde auch von ein paar lieben Mädels Probegehäkelt und dabei entstanden diese süßen Tierchen:

gehäkelte Meerschweinchen

gehäkelte Meerschweinchen


Na, habt ihr nun auch Lust es zu häkeln? Na dann los! ;)

Ich würde mich sehr über eure Bilder der fertigen Meerschweinchen freuen!!!


Mittwoch, 16. März 2016

Verlosung Anleitung HASI

Heute habe ich es geschafft die Anleitung komplett fertig zu schreiben und da bald Ostern ist starte ich jetzt eine Verlosung der Anleitung.


Teilnahmebedingungen:

1. folgt meinem Blog per GFC, Bloglovin oder Facebook

2. hinterlasst ein liebes Kommentar unter meinem Beitrag



Die Verlosung läuft bis Sonntag 20.03.2016 - 16:00 Uhr

Kleines Extra: sollten in der kurzen Zeit mehr als 20 Leute mit machen verlose ich 2x eine HASI-Anleitung und bei mehr als 30 gibt es 3x eine Anleitung.

Ihr dürft die Verlosung gerne bei Facebook oder auf eurem Blog teilen :)

zum verlinken im Blog:




Das Kleingedruckte:

*Der Gewinner wird am Sonntag 20.03.2016 auf meinem Blog veröffentlicht und hat dann ca. 48h zeit sich per Kontaktformular oder über Facebook bei mir zu melden.
*Teilnahme nur ab 18 Jahren möglich. 
*Der Gewinner erklärt sich mit der Teilnahme bereit, im Falle eines Gewinnes, namentlich auf meiner Seite bekannt gegeben zu werden.
*Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
*Der Gewinn kann nicht in Bar ausbezahlt werden.

Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erkennt ihr die Teilnahmebedingungen automatisch an.


Ich wünsche euch allen viel Glück. :)

verlinkt bei meinen liebsten Linkpartys  z.B. Häkel♥Liebe & WIN ME

Dienstag, 15. März 2016

Mein HASI

Im Februar diesen Jahres habe ich wieder an einer neuen Anleitung getüftelt :)

Einen HASI für Ostern:


Er hat große Schlappohren, die eigentlich beide braun werden sollten... da dieses aber nicht mehr ganz gereicht hat, hat das eine Ohr zum Teil ein Streifenmuster.


Die Anleitung ist leider noch nicht ganz fertig, da ich es noch nicht geschafft habe das 2. HASI in blau-gelb zu Fotografieren. Sobald die Anleitung fertig ist werde ich sie hier auf meinem Blog verlosen :) . . . hoffentlich noch vor Ostern (^_^)


An einem kleinen Hasi in blau-gelb habe ich auch schon gearbeitet:


Wie gefallen euch meine HASI's?

verlinkt bei meinen liebsten Linkpartys  z.B. Häkel♥Liebe oder creadienstag

Mittwoch, 13. Januar 2016

Schildkröte "Cassie"

Am Wochenende habe ich mal wieder einfach drauf los gehäkelt und ein neues Tierchen entworfen.

Da ich dieses Jahr nicht beim Geburtstagswichteln des Häkelclubs nicht mit mache, habe ich auch endlich mal zeit um ein paar eigene Anleitungen zu schreiben. 

Sie ist zwar bis jetzt nur im Papierformat und muss noch zum PDF gemacht werden, aber zeigen möchte ich euch die fertige Schildkröte trotzdem schon. :)


gehäkelte Schildkröte



Die süße Schildkröte "Cassie" ist ca. 18cm lang und 14cm breit (von Fuß zu Fuß) in hellgrün/hellorange.




Es wird auch nicht die letze sein . . .

Schildkröte häkeln

denn ich häkel schon die nächste in sehr ähnlichen Farben (gelb und hellgrün). 
So kann ich auch gleich meine Anleitung selber überprüfen.


Wie gefällt euch meine Cassie??

verlinkt bei meinen liebsten Linkpartys  z.B. Häkel♥Liebe

Mittwoch, 28. Oktober 2015

Riesen-Kuschelkissen-Meerschweinchen

Mein Riesen-Kuschelkissen-Meerschweinchen ist fertig.

Es ist ca.50cm lang, Kopfumfang ca.50cm und Bauchumfang ca.60cm
Gehäkelt mit KingCotton und daher richtig schön weich. ☺️


Es ist doch Mega süß oder? 

Demnächst bekommt es auch ein neues Zuhause ☺️


verlinkt bei meinen liebsten Linkpartys  z.B. Häkel♥Liebe

Dienstag, 8. September 2015

Nephifant

Sie ist fertig . . .  meine erste eigene (größere) Anleitung zu einem Amigurumi.


Auf Facebook und Instagram habt ihr für den Namen abgestimmt und "Nephifant" wurde am meisten gewählt. Somit heißt er nun auch so ^_^



Die ersten Probehäkler sind auch schon fertig und ihre Elefanten sind super geworden:




 Danke für eure Hilfe :-*




Eigentlich wollte ich meine Anleitung nun auch mal verlosen, aber aufgrund des vielen Missbrauch (der Anleitungen) auf Facebook, werde ich dies nicht tun.

Aber dafür verlose ich einen fertigen Nephifant 


Er ist ca. 27cm (ausgestreckte Beine - Vorderbein bis Hinterbein) lang, der Körper hat einen Umfang von ca .21cm und er ist mit der berühmten Kik-Wolle, die einen wunderschönen Farbverlauf hat, gehäkelt worden.  (100% Polyacryl)



Noch bis zum Samstag 12.09.2015 könnt ihr auf meiner Facebookseite an der Verlosung teilnehmen!


verlinkt bei meinen liebsten Linkpartys  z.B. Häkel♥Liebe

Dienstag, 3. Februar 2015

was tun mit zu viel Wollvorrat?

Ich habe momentan einen recht großen Wollvorart mit vielen Resten und suche immer nach tollen Ideen diesen etwas zu verkleinen.

Eine gute Idee habe ich beim letzten Häkeltreffen bekommen... einfach aus mehreren Resrknäulen (doppelt genommen) Utensilos Häkeln. So werden diese schön bunt und durch die dopppelen Fäden stabiler.





Bei diesen beiden Utensilos habe ich ein hellgelbes und und eins mit kurzem Farbverlauf verwendet. Mit diesen Beiden Knäulen ist es sehr Farbenfroh geworden und lässt mich an Frühling denken. :)





Dieses Utensilo habe ich auch mit 2 Restknäulen gehäkelt: einem weißen und einem mit kurzem blau/weiß Farbverlauf.





Diese Utensilos sind super einfach und schnell zu häkeln und so habe ich sie gemacht:

(einfach anklicken um den Text zu vergrößern)




Wer nicht häkelt, kann meine Utensilos am "Tauschfreitag" oder bei Tauschticket ertauschen,

Für die erste Variante müsst ihr noch bis Freitag warten, aber in meinem Regal auf Tauschticket könnt ihr jetzt schon stöbern :)



Ich wünsche euch viel Spaß beim nachhäkeln oder ertauschen!



Wenn ihr auch noch Ideen habt für meine Restknäule, dann immer her damit ;)



verlinkt bei meinen liebsten Linkpartys

Mittwoch, 21. Januar 2015

bobble stitch / Noppen häkeln

Wie so oft habe ich mal wieder bei Pinterest nach tollen Häkelarbeiten geschaut... mit englischen Suchbegriffen findet man dort wesentlich mehr als mit deutschen. 

So habe ich dort mit "crochet bobble stich" dieses tolle Bild gefunden:

Quelle: Pinterest



Sieht doch spannend aus und man kann viele schöne Muster auf sein Häkelstück bringen, sowohl mit verschiedenen Farben als auch mit der Anordnung der einzelnen Bobbeln/Noppen.

Da ich im Dezember ein neues Handy bekommen habe und mich immer noch nicht für einen passende Handytasche entscheiden konnte, habe ich die gefärbte Wolle geschnappt und mir selbst eine Tasche gehäkelt.





Allerdings habe ich hier nicht genauso gehäkelt wie auf dem Bild von Pinterest, sondern diese Häkelschrift verwendet:





Wenn ihr das auch mal probieren möchtet dann achtet darauf, das eure Luftmaschenkette  eine ungrade Anzahl von Luftmaschen + eine Wendeluftmasche hat. Bei der breite meines Handy habe ich, mit dünner Wolle und einer 2,0 Nadel, 29 Luftmaschen + Wendeluftmasche angeschlagen.

Dann einfach so lange nach der Häkelschift arbeiten bis beide Seiten des Handys bedeckt sind. Die letze Reihe sollte eine feste Maschen-Reihe sein. 

Nun die Arbeit zusammenlegen so das die Bobbeln/Noppen innen liegen und dann einfach die Seiten mit festen Maschen zusammen häkeln, Faden vernähen, umdrehen und fertig ist die Handytasche.

Ihr könnt nun nach belieben noch eine Lasche zum schließen anhäkeln.


Meine fertige Tasche sieht so aus:




Innen ist die Tasche schön glatt, so das man sein Handy gut heraus oder rein bekommt.


so sieht es von innen aus:





Wie gefällt euch meine Handytasche und habt ich auch schon mal mit Bobblen/Noppen ein Häkelstück verschönert?

Ihr könnt per Kommentar auch gerne ein Link zu eurem Häkelwerk einfügen!


LG Nephi




verlinkt bei meinen liebsten Linkpartys und