Posts mit dem Label Amigurumi werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Amigurumi werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Dienstag, 15. November 2016

Meerschweinchen klein und doch groß :D

Letze Woche habe ich wieder fleißig für einen Tausch gehäkelt. Diesmal wurde sich ein Meerschweinchen gewünscht und somit konnte ich meine eigene Anleitung verwenden. 😊

Meerschweinchen gehäkelt

Allerdings habe ich andere Wolle verwendet, so das es wesentlich kleiner ist als wie in der Anleitung.

Meerschweinchen gehäkeltMeerschweinchen gehäkelt

Das Meerschweinchen ist ca. 27 cm lang, ca. 13 cm breit, verwendet habe ich Bellday Home Monique 95% BW 5% Poly - 50g 112m und einer 3er Häkelnadel.

Ich glaube das ist jetzt erstmal der letzte Tausch und nun arbeite ich daran das der Adventskalender fertig wird. 😁

Wie gefällt euch das Meerschweinchen?


PS: Falls ihr noch tolle freie Anleitungen kennt, die unbedingt mit in den Adventkalender müssen, dann schreibt mir per Kontaktformular . . . denn ein paar Türchen sind noch frei 😉

verlinkt bei meinen liebsten Linkpartys  z.B. Häkel♥Liebecreadienstaghot
und zusätzlich gehts zu traumfabrik-challenge

Dienstag, 8. November 2016

kleiner HASI

Ich habe mal wieder einen kleinen Hasen nach meiner eigenen Anleitung gehäkelt.

Einige kennen das Original vielleicht schon von einer Verlosung von mir (zum nachlesen).



Er ist für einen Tausch in einer FB-Gruppe und da es für ein Mädchen ist durfte ich auch rosa verwenden :)

An der Anleitung konnte ich so auch noch etwas arbeiten, so das Beine und Körper besser harmonieren.


Das einzige was mal wieder nicht ganz perfekt ist, ist das Gesicht des Hasen . . . ich habe ein talent dafür Gesichter schief anzunähen *lach* :D

Aber das macht Handarbeit aus und so ist er einzigartig :)


Wie gefällt euch der kleine Hase?


verlinkt bei meinen liebsten Linkpartys  z.B. Häkel♥Liebecreadienstaghot

Freitag, 4. November 2016

Hundi-Schnuffeltuch

Eine Freundin fragte mich ob ich ihr ein Schnuffeltuch häkel und ich schon lange mit einem von Hankids geliebäugelt habe, musste es natürlich dieses sein. :)

Schnuffeltuch gehäkelt - Hundi

Schnuffeltuch gehäkelt - Hundi

Ich habe extra Baumwolle genommen die nicht mercerisiert ist, da diese etwas weicher ist und da das Schnuffeltuch für Mädchen ist habe ich helles rosa und gelb verwendet. 

Anfangs war ich noch unsicher ob diese Farben zusammen passen, aber am Ende fand ich es richtig süß. 


Wie gefällt euch das Schnuffeltuch-Hundchen?

verlinkt bei meinen liebsten Linkpartys  z.B. Häkel♥Liebe

Samstag, 29. Oktober 2016

kleiner Zombie

Passend zu Halloween habe ich mir einen Zombie ausgedacht und gehäkelt :D
crochet Zombie

Der kleine kann sich nur noch kriechend voran bewegen... wie das halt so bei einigen Zombies ist *lach*

Zombie gehäkelt für HalloweenZombie gehäkelt für HalloweenZombie gehäkelt für Halloween


Aber irgendwie ist er nicht wirklich gruselig, sondern ehr total süß <3

Die Anleitung muss ich demnächst noch auf den PC übertragen, so lange schmückt der kleine nur die Wohnung und jetzt auch meinen Blog ;)


Wie gefällt er euch und wie dekoriert ihr eure Wohnung zu Halloween?

verlinkt bei meinen liebsten Linkpartys  z.B. Häkel♥Liebe , Nerd 'n' Geek Love

Donnerstag, 27. Oktober 2016

Püppi Bibi

Eigentlich wollte ich schon lange über die Püppi schreiben, aber ich komme jetzt erst dazu. Für die Tochter eines Freundes habe ich eine Bibi Blocksberg gehäkelt. 

Die Anleitung ist von handmade-by-ulku

Es hat mir sehr viel Spaß gemacht sie zu häkeln - die Anleitung ist auch gut zu verstehen. Nur beim Oberteil/Kleidchen habe ich eine andere verwendet, da ich nicht Stricken kann. (von xxx)


Ich habe mich sonst nie an Puppen gewagt, aber da mir diese so gut gelungen ist werde ich sicher nochmal eine häkeln ☺️

verlinkt bei meinen liebsten Linkpartys  z.B. Häkel♥Liebe

Montag, 24. Oktober 2016

[TT] Schlüsselanhänger Schnecke & Schildi

Ich habe mal wieder eine Anfrage bei Tauschticket (TT) bekommen.

Diesmal durfte ich 2 Schlüsselanhänger häkeln :)


Eine kleine Schildkröte nach Anleitung von crochet-oes



und eine Rollschnecke die ich selbst entworfen habe. 
Natürlich habe ich wieder mit geschrieben ;)


Beide sind in Wunschfarben gehäkelt und machen sich heute auf den Weg zu ihrem neuen Besitzer :D


verlinkt bei meinen liebsten Linkpartys  z.B. Häkel♥Liebe, Montagsfreuden

PS: Ich wünsche euch einen guten Start in die neue Woche :D

Dienstag, 23. August 2016

Minion Stuart

Ich konnte es nicht lassen und habe am Wochenende das nächste Minon gehäkelt... 

Diesmal Stuart 

Minion Stuard

Er ist ca. 22cm groß, also noch etwas großer als der letzte.

Minions

Das Auge fiel mir bei ihm viel leichter und ich finde das er etwas sauber geworden ist als Bob.
(also die nähte sind besser geworden und beim Auge ist kein Heißkleber zu sehen)

Was meint ihr?

Minion Stuard und Bob


Jetzt fehlt eigentlich nur noch Kevin... aber ob ich ihn auch noch häkel weis ich noch nicht.

Wenn Ihr ihn auch häkeln wollt, die Anleitung gibt es bei amigurumisfanclub .

verlinkt bei meinen liebsten Linkpartys  z.B. Häkel♥Liebecreadienstag, hot

Montag, 8. August 2016

Sergeant iAh . . .

. . . so hat mein Freund ihn getauft, weil er mit dem Farbwechsel aussieht als ob er Tarnuniform an hätte :D
 Er meinte ich sollte ihm noch einen Hut häkeln *lach*

Esel gehäkelt

Er ist wieder nach meiner eigenen Anleitung entstanden :)


Was meinst ihr, Sergeant oder einfach nur ein süßer Esel?

verlinkt bei meinen liebsten Linkpartys  z.B. Häkel♥Liebe, creadienstag

Mittwoch, 3. August 2016

Minion Bob - mein erster

Letzte Woche habe ich die schon lange rumliegenden Einzelteile vom Bob zusammen genäht... Ich habe mich so lange davor gedrückt weil das sticken der Augen total aufwendig ist und ja genauso war es auch ^^

Minion Bob gehäkelt


Aber es hat sich auf jeden Fall gelohnt und so sieht er richtig klasse aus. Bob ist ca. 18cm groß und ca. 10-13cm breit.

Da er nicht für ein Kind ist, sondern für einen Erwachsenen der Minions liebt, habe ich die Augen mit Heißkleber aufgeklebt... fällt aber nur bei näheren hinsehen auf. 

Muss mit der Klebepistole noch üben ^^


Wie gefällt euch mein Minion Bob?


Wenn Ihr ihn auch häkeln wollt, die Anleitung gibt es bei amigurumisfanclub .

verlinkt bei meinen liebsten Linkpartys  z.B. Häkel♥Liebe

Mittwoch, 6. Juli 2016

mal wieder Schildkröten...

Ich habe etwas Resteverwertung betrieben und aus meinen Garnresten (100% Baumwolle) ein buntes Knäul gewickelt (mit meinem Wollwickler).

Wollwickler, Knäul, Wolle

Daraus entstanden 2 Panzer für meine Schildkröten.

Auf dem Bild erkennt ihr welche Farben noch im Knäul steckten:
Schildkröten häkeln

Eigentlich dachte ich, es reicht nur für einen Panzer, aber es reichte sogar für 2 und es blieb sogar noch etwas Garn drüber, welches ich dann beim nächsten mal verwenden kann.


Damit es nicht zu bunt wird habe ich Kopf und Beine in weiß gehäkelt.

Schildkröten gehäkeltSchildkröten gehäkelt


Mir persönlich gefällt die Schildi mit dem grün-blau Verlauf besser, aber beiden schauen total süß 

Schildkröten gehäkelt



Welche gefällt euch besser und was stellt ihr so mit euren Garnresten an?


verlinkt bei meinen liebsten Linkpartys  z.B. Häkel♥Liebe

Samstag, 11. Juni 2016

Lesezeichenglücksschwein

Diese Woche durfte ich für BOmondo probehäkeln :) und zwar ihren Percy das niedliche Lesezeichen Glücksschweinchen.



Den kleinen Po mit dem Kleeblatt finde ich besonders süß <3



Wie gefällt euch der kleine?

verlinkt bei meinen liebsten Linkpartys  z.B. Häkel♥Liebe

Sonntag, 29. Mai 2016

Rückblick April 2016

Ja es geht weiter. . . ich werde meinen Blog nicht beenden und daher gibt es nun einen kleinen Rückblick. 

Der April war ein recht ruhiger Häkel-Monat . . . Ich war noch nicht mal bei meinem monatlichen Häkelabend. Mir ging es nicht so gut und somit fehlte mir die Freude am Häkeln. 

Erst gegen Mitte April ging es mir besser und so habe ich wieder an meinen eigenen Anleitungen gebastelt. Ganz fertig sind sie noch nicht, aber erste Bilder kann ich euch schon zeigen.


Bei beiden habe ich versucht meinem Stil treu zu bleiben, denn beide haben wieder Schlafaugen bekommen.
Den Waschbär werde ich evtl. nochmal überarbeiten, denn niedlich ist er, aber man erkennt kaum welches Tier er ist. Oder was meint ihr?



Ich habe noch ein weiteres Tierchen angefangen, allerdings ist bis jetzt nur der Kopf fertig.
Ihr erkennt sicher was es wird? ^^




Habt ihr Anfang des Jahres den Hype zu den Lesezeichen-Ratten mitbekommen?
 Dieser hat mich auch erwischt und so habe ich eine im April gehäkelt. 


Mein verwendetes Farbverlaufsgarn hat leider nicht ganz gereicht, so das ich den mittleren Teil, der im Buch verschwindet, mit rot gehäkelt habe.



Am Ende des Monats hat mich noch die Tücher-Häkellust überfallen ^^ und somit habe ich mein erstes Tuch nach Anleitung von Gruselbunt by Annie Bell angefangen.

 Fertiggestellt habe ich es erst im Mail und daher zeige ich euch in diesem Rückblick nur den Anfang des Tuches. 



Diese Rückblicke werde ich in Zukunft immer dann machen, wenn ich in dem jeweiligen Monat wenig zum bloggen kam. 
Was haltet ihr davon?

Ich wünsche euch nun noch einen schönen Sonntag. 
verlinkt bei meinen liebsten Linkpartys  z.B. Häkel♥Liebe

Montag, 9. Mai 2016

Yeti Yuki

[Werbung]

Ich durfte mal wieder Probehäkeln, aber diesmal für Annies DIY.



Ich habe den Yeti mit fusseligen Garn gehäkelt, so sieht es aus als ob es richtiges Fell hätte :)

Mit richtigen Flauschgarn kann ich nicht wirklich häkeln... da sehe ich immer die Maschen nicht.



Mein Yeti wird allerdings nicht bei mir bleiben, denn ich spende ihn mit ein paar anderen meiner Häkeltierchen dem UKE.



Wenn ihr Yuki auch mal häkeln möchtet bekommt ihr die Anleitung bei Annies DIY.


Wie gefällt euch der Yeti und welche Erfahrungen habt ihr mit Flauschgarn?