Freitag, 25. März 2016

last minute Osterdeko

Wer kurz vor Ostern noch ein klein wenig Deko braucht oder für sein Geschenk einen süßen Anhänger sucht, für den sind die kleinen Hasenapplikationen genau das richtige.

Ich habe sie schon oft gesehen aber auch noch nie gehäkelt... aber heute musste ich sie mal testen ;)

Die Anleitung dazu fand ich bei "Weaver Birdie's Studio", sie ist zwar auf Englisch, aber sehr leicht zu verstehen und mit vielen Bilder.

So enstehen schnell bunte Mini-Hasen die man auch wunderbar für den Osterstrauß nutzen kann.


Meine kleinen sehen so aus und werden die Wohnung dekorieren und vielleicht auch verschenkt :)


[EDIT: Bei Annies DIY gibt das ganze auch auf deutsch mit einem tollen Video.]


Habt ihr auch schon solche Hasen gehäkelt und wenn wofür habt ihr sie genommen?


Ich wünsche euch nun noch ein paar schöne Ostertage!


verlinkt bei meinen liebsten Linkpartys  z.B. Häkel♥Liebe

Kommentare:

  1. Die sind aber süß, die Hoppel-Häschen. Ich wünsche schöne Feiertage.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  2. Tanke fur Ihnen netten Kommentar.
    Ich liebe die Haschen, Grubbenvorst,
    Loes

    AntwortenLöschen

❤-dank das du auf meinen Blog vorbei schaust!
Ich freue ich mich über jedes liebe Kommentar von Euch,
auch wenn ich nicht immer Antworte!