Montag, 24. August 2015

Nilfreed

Die liebe Evi hat vor kurzem die Anleitung zu ihrem "Nilfreed" für ein paar Tage frei angeboten und da er mir direkt gefallen hat habe ich auch gleich angefangen zu häkeln.


Nilfreed ist eine Wärmflaschenhülle 

Auf dem Bild seht ihr meinen Anfang und die Bilder der fertigen Hülle von Evi.



Die Anleitung passt zwar nicht so zu Sommerzeit, aber das stört mich nicht... die Zeit bis zum Herbst/Winter vergeht sicher schnell. ;)



Das erste große Teil und 2 kleinere rosa Teile der Anleitung habe ich schon fertig und nun bin ich beim 2. großen Teil.



Für meine Hülle nutze ich folgende Wolle:

helllila - no name 100% Polygarn, 50g ca. 115m

rosa - Schachenmayr Bravo Color.: 08206, 50g ca.133m

Hoffentlich reicht sie auch ;)



Die Fertigstellung wird allerdings noch etwas dauern, denn wenn es zu warm ist, lasst sich die Wolle nicht gut häkeln.

Wenn es zu warm ist häkel ich lieber mit Baumwolle und ihr?


Wenn ihr jetzt auch lust habt die Anleitung zu häkeln, dann könnt ihr diese bei Evi im Shop erwerben!


Kommentare:

  1. Liebe Sabine, ich danke dir herzlich, dass du so schön über Nilfreed hier auf deinem Blog berichtest. Es ist eine Wahnsinns Freude für mich, dass ich das miterleben darf, wie dein Nilfreed entsteht. Er wird bestimmt super schön, die Farben gefallen mir soooo gut.
    Ich wünsche dir weiterhin viel Freude bei allen deinen Werken.

    Liebe Grüße Evi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Evi, danke dir für dein liebes Kommentar :-*
      Im Moment geht es etwas schleppend voran, aber mich hetzt ja keiner ;)

      LG Nephi

      Löschen
  2. Das ist eine süße Idee für eine Wärmflaschenhülle. Gefällt mir gut.
    LG Elke

    AntwortenLöschen

❤-dank das du auf meinen Blog vorbei schaust!
Ich freue ich mich über jedes liebe Kommentar von Euch,
auch wenn ich nicht immer Antworte!